Prosecco

In den Hügeln des Prosecco, die seit 2019 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen, liegt das landwirtschaftliche Unternehmen von Gianfranco Tomasi in einer exklusiven Lage auf einem sonnenverwöhnten Gebiet inmitten der Natur und nur wenige Schritte vom Wohnort Corbanese entfernt.

Das Aushängeschild der lokalen Weinerzeugung ist ein perfektes Beispiel dafür, wie Tradition und Innovation nebeneinander bestehen und nur das Beste von sich geben können. Das Unternehmen setzt auf die Werte seines Gebiets und ist heute ein Bezugspunkt für alle, die nach einem exzellenten Produkt mit unverkennbaren Merkmalen suchen.